06.10.2018

Beim 21. Echo- und Weisenbläsertreffen am Leopoldsteinersee in Eisenerz sind wir diesmal als Duo aufgetreten. Insgesamt waren 14 Gruppen anwesend, davon auch 2 Alphornbläser-Ensembles. Bei schönem Wetter wurde der See wahrlich zum Klingen gebracht.

unsere 2 Flügelhornisten mit der passenden Weise "is schau stü uman See"
unsere 2 Flügelhornisten mit der passenden Weise "is schau stü uman See"

28.09. - 30.09.2018

Ein absolutes Highlight seit unseres Bestehens waren diese 3 Tage in Mariazell bei der Sänger- und Musikantenwallfahrt, diese findet nur alle 4 Jahre statt. Hier dabei zu sein, ist etwas ganz besonderes. Volksmusik und Gesang vereint mit Glaube und Tradition!


25.08.2018

Marianne - eine volksmusikalische Vollblutmusikerin - hat heute geheiratet. Danke für die Einladung, es war ein wunderschöner Tag in St. Martin/Mkr.


02.08.2018

Heute wurde unser Franz 60 Jahre jung. Sein größtes Geschenk ist sicherlich der kürzliche Eintritt in die Altersteilzeit, welche er mit Eisstockschießen und ausgedehnten Wanderungen (jede Woche einen 2000er) be-streiten will. Wir haben ihn natürlich bei seiner Feier mit einigen Tanzl´n überrascht.


07.07.2018

Zu unseren bayerischen Freunden fahren wir immer wieder gerne, dieses Wochenende nach Inzell. Beim Dämmerschoppen im Jägerhäusl, mit Weisen und Tanzlmusik, waren mehr als 500 Besucher anwesend.

Nächsten Tag gings mit 7 anderen Musikgruppen zu Fuß auf die Kohleralm (1450m), wo nach der Bergmesse das traditionelle Weisenblasen stattfand. Herzlichen Dank an die Sennerin für die tolle Bewirtung!

Bürgermeister von Inzell am Alphorn
Bürgermeister von Inzell am Alphorn

06.05.2018

Bei der „Maiandacht der Volkskultur“ wird Glaube mit Tradition vereint. Die Fußwallfahrt vom Petrinum rauf über den Kreuzweg zum Pöstlingberg wurde durch 3 Mundartlesungen vom Stelzhamerbund literarisch und von uns musikalisch umrahmt. Weiters auch die Maiandacht in der vollbesetzten Pöstlingberg-Basilika.

ASQ mit Vertreter des Stelzhamerbundes
ASQ mit Vertreter des Stelzhamerbundes

19.04.2018

Immer im April sind wir in der Bundeshauptstadt Wien, um für den Gastronomieclub die Gastgarteneröffnung zu spielen. Diesmal bei strahlendem Sonnenschein und vielen Besuchern.


01.01.2018

Auch zum diesjährigen Jahreswechsel darf das traditionelle Neujahrs-Schnalzen des Trachtenvereins Altstädter Bauerngmoa Linz nicht fehlen. Am 1. Jänner um 11 Uhr wurde das neue Jahr vor dem Linzer Landhaus lautstark begrüßt, von der Schnalzergruppe des Trachtenvereins, den Prangerschützen aus Palting und dem Anton Schosser Quartett.

ASQ am Landhausturm Linz als Turmbläser
ASQ am Landhausturm Linz als Turmbläser